„Kundenorientiert Zusammenarbeit die einfach ..und.. gemeinsam Erfolgreich ist!“

Joachim Stöber, ProCoS Project Consulting & Solution GmbH
Kaiserpinguine

Mitsubishi s-Mext Klimaschrank s-M 013 U

s-Mext

PRÄZISIONSKLIMASCHRÄNKE MIT VOLLINVERTER-SPLIT-AUßENGERÄTEN – FÜR KLEINE UND MITTLERE TECHNIK- UND SERVERRÄUME VON 6 BIS 42 kW

Herausragende Energieeffizienz, niedriger CO2-Footprint und hohe Qualität für den Einsatz in kleinen und mittleren Server- und Technikräumen.
Mitsubishi Electric setzt die lange Tradition der Produktmarke RC für IT Cooling-Systeme fort und präsentiert s-MEXT: Das neue Split-System vereint das technische Wissen von RC mit den hohen Qualitätsstandards von Mitsubishi Electric.
Das innovative Kühlkonzept, das auf einem kompakten Innengerät mit optimalem Verhältnis von kW/m² und herausragenden Effizienzwerten aufbaut, wurde für kleine und mittelgroße Server- und Technikräume
entwickelt.

s-MEXT und Mr. Slim – DIE PERFEKTE KOMBINATION

Dank der Split-Ausführung erreicht der s-MEXT-Präzisionsklimaschrank höchste Effizienzwerte und überzeugt durch eine besonders kompakte Bauart. Durch die geringen Abmessungen kann er mühelos in kleine
Server- und Technikräume oder vorhandene Umgebungen integriert werden, ohne dass es zu Leistungsverlusten pro Quadratmeter kommt.
Klimaanlagen und Kühlsysteme verbrauchen in Rechenzentren circa 40 % der gesamten Energie. Eine optimierte Kühlstrategie kann zur effizienten Nutzung von Energie und somit zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. Sowohl die s-MEXT- als auch die Mr. Slim-Geräte sind mit hochqualitativen Komponenten ausgestattet, die auf niedrigen Energieverbrauch ausgerichtet sind. Mit modernster
Regelungslogik können sie das gesamte Kühlsystem effektiv kontrollieren.

INVERTERGEREGELTE VERDICHTER in Mr. Slim-Geräten für kontinuierliche und stufenlose Regelung der Kälteleistung
EC-Ventilatoren für s-MEXT-Geräte zur optimalen Regelung des Luftstroms

s-MEXT regelt die Temperatur und relative Feuchtigkeit besonders präzise, auch bei extremen thermischen Schwankungen. Das hochentwickelte Innengerät liefert erstklassige Effizienzwerte und ist mit qualitativ hochwertigen Komponenten ausgestattet: EC-Plug-Fans, beschichteter Wärmetauscher, elektrischer Schaltschrank und P-I-D-Mikroprozessorregelung. Außerdem ist umfangreiches Zubehör verfügbar, um alle denkbaren Anforderungen an Installation und Einbindung abzudecken.

EC-Ventilatoren der neuesten Generation

Leistungsstarke EC-Ventilatoren aus ultraleichten polymeren für perfekte Luftstromregelung im Teillastbereich. Die Ventilatoren bieten gleich mehrere Vorteile:

  • um 4 bis 5 dB(A) geringerer Schallpegel im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen
  • um 25 % geringerer Energieverbrauch im Vergleich zu traditionellen Ventilatoren

EVOLUTION+ – moderne Geräteregelung

Die wichtigste elektronische Komponente des Geräts ist die intern entwickelte EVOLUTION+ Regelung. Sie verwaltet alle Gerätevariablen und bietet fortschrittliche Funktionen, mit denen
die hohe Konfigurierbarkeit des Geräts gewährleistet wird:

  • Automatischer Wiederanlauf nach Spannungsausfall
  • Serielle Karten für die Anbindung an die GLT
  • "Black-Box"-Funktion für Fehleranalysen
  • Bis zu 100 aufgezeichnete Ereignisse
  • Anzeige im Display mit leicht verständlichen Symbolen

Split-Außengerät mit stufenlosem DC-Inverterverdichter und Inverter-Axialventilatoren. Durch die Verwendung eines speziellen Power-Receivers für die Unterkühlung des Kältemittels in Verbindung mit zwei
einzeln geregelten Expansionsventilen arbeiten die Geräte bei jedem Betriebszustand im optimalen Bereich.
Die Inverter sind optimal mit den s-MEXT-Innengeräten über eine PAC-IF013-Platine verbunden.

Besondere Gerätefunktionen

Die Inverter sind auf Hochleistungsbetrieb ausgelegt und bieten zahlreiche spezielle Funktionen:

  • Redundanzfunktionen mit automatischem Wechsel bei Störungen und bei Temperaturabweichungen
  • Einfache Wartungsfunktion und automatische Überwachung des Kältemittel-Füllstands

Verdichter mit DC-Inverter

Mit dem invertergeregelten Verdichter kann die Kälteleistung auf der Grundlage von zwei Anforderungen gesteuert werden: der kontinuierlichen Änderung der Drehzahl des Verdichters und der Steigerung der Effizienz im Teillastbereich.

  • Kein Anlaufstrom
  • Energieeinsparungen bis zu 50 % im Vergleich zu herkömmlichen Geräten mit ungeregelten Verdichtern
  • Höchste Zuverlässigkeit dank der kontinuierlichen Leistungsanpassung ohne Ein- und Ausschaltzyklen

Lineares Expansionsventil (LEV)

Das lineare Expansionsventil der Mr. Slim-Geräte sorgt für eine umfassende Regelung der Kälteleistung und optimiert gleichzeitig die Verdichterleistung entsprechend den aktuellen Einsatzbedingungen.

  • Schnelle Herstellung der Systemstabilität
  • Präzise Anpassung an Laständerungen

Technische Daten Innenteil

Luftausblas
Under - Unten
Kälteleistung
11,9 kW
sensible Leistung
10,3 kW
SHR
0,87
Leistungsaufnahme
3,49 kW
EER
2,97
Einsatzbereich Klimaschrank Temperatur
19-35 °C
Einsatzbereich Klimaschrank rel. Feuchte
30-60 %
Luftvolumenstrom
2800 m³/h
Pressung nom / max.
20 / 45 Pa
Schalldruckpegel
61 db(A)
maße
600*500*1980 mm
Gewicht
110 kg
Spannung
220-240,1,50 Hz V
Betriebsstrom
3,23 A
max. Betriebsstrom
3,15 A

Technische Daten Außenteil

Luftvolumenstrom
7200 m³/h
Schalldruckpegel
50 db(A)
Maße
1050*330*1338 mm
Gweicht
125 kg
Gesamtleitungslänge
75 m
max. Höhendifferenz
30 m
Kältemittel
R 410A
GWP
2099
CO²-Äquivalent
10,44 t
Spannung
380-415,3,50 Hz V
Betriebsstrom
5,93 A
Sicherungsgröße
16 A

Preise

Klimaschrank s-Mext DX U 013 S F1
13.446,00 €
Außenteil PUHZ-ZRP125YKA
5.067,00 €

PDF, 2,20 MB

Download